Materialien zum Nationalsozialismus
Vermögensentzug, Rückstellung und Entschädigung in Österreich

Finanzlandesdirektion für Tirol. Kriegs- u. Verfolgungsschäden (KVS) 1939/45

Akten zur Entschädigung nach Bundesgesetz für die Gewährung von Entschädigungen für durch Kriegseinwirkung oder politische Verfolgung erlittene Schäden an Hausrat und an zur Berufsausübung erforderlichen Gegenständen (Kriegs- und Verfolgungssachschädengesetz – KVSGKriegs- und Verfolgungssachschädengesetz, 1958, vgl. BGBl Nr. 127/1958)

Standort:Tiroler Landesarchiv (TLA)
Provenienz:FLDFinanzlandesdirektion für Tirol
Träger:Flachware/Original
Umfang:61 Faszikel, 3 Kartons
Zeitraum: 1958–1969
Ordnung:numerisch
Benützungsbeschränkungen:Datenschutz
Details zur Benützungsbeschränkung:Einsichtnahme nach Anfrage beim das TLA

Hilfsmittel für die Suche im Bestand (Findbehelf):


Ansprechperson(en):
  • Beimrohr Wilfried, Dr.
    ++43 (0)512 508-3524