Materialien zum Nationalsozialismus
Vermögensentzug, Rückstellung und Entschädigung in Österreich

Magistratliche Totenprotokolle und Akten verstorbener Fremde

Der BestandSammlung von Aktenmaterial, das üblicherweise von einer Behörde produziert und später einem Archiv übergeben wurde umfasst Akten zu zwischen 1938 und 1945 in Graz verstorbenen Personen.

Standort:Stadtarchiv Graz
Provenienz:Magistrat Graz
Träger:Flachware/Original
Zeitraum: 1938–1945
Benützungsbeschränkungen:Datenschutz

Hilfsmittel für die Suche im Bestand (Findbehelf):